Familienleben | Redegørelse

  • STX 1.g
  • Tysk
  • 12
  • 1
  • 300
  • Word2007

Familienleben | Redegørelse

I denne opgave behandles emnet 'Familieliv' - specielt skilsmisser (Familienleben). Den indeholder redegørelser af "Vielleicht wird alles noch einmal gut" af Hanna Hanisch og "Vater im Baum" af Margret Wendt.

Uddrag

Familienleben
Wir haben drei Texte mit dem Thema Familienleben gelesen. Das Thema Familienleben wird auf verschiedene Weisen in den drei Texten behandelt. Aber es wird in alle Texten negativ gesehen, weil es in alle Texte ein Problem gibt. Die Texte sind von verschiedenen Gesichtswinkeln gesehen.
Der Text ‘‘Vielleicht wird alles noch einmal gut‘‘ handelt von eine Junge, der Manfred heißt. Seine Eltern haben Probleme und sie wollen sich scheiden. Aber der Mutter will warten bis nach Weihnachten, aber nach ein par Tage fragt sie ihn, ob er mit ihr oder mit dem Vater wohnen gern will. Am Weihnachtsabend bekommt er Geschenke usw., und dann beginnt er zu weinen. Dann endet die Geschichte, und das ist ein Wirkungsmittel. Es ist auch ein Wirkungsmittel in diesem Text, dass das Problem von dem Gesichtswinkel... Køb adgang for at læse mere

Familienleben | Redegørelse

[1]
Bedømmelser
  • 05-06-2012
    ..................................................

Materialer relateret til Familienleben | Redegørelse.