Das Wunder von Bern

  • HHX 2. år
  • Tysk fortsætter B
  • 12
  • 2
  • 344
  • PDF

Filmanalyse, Resume: Das Wunder von Bern

En opgave om filmen "Das Wunder von Bern", hvori følgende spørgsmål besvares kort:

Studienets kommentar

En interessant opgave med gode iagttagelser, som du dog sagtens kunne uddybe nærmere. Sproget er solidt og overvejende korrekt.

Indhold

Beantworte die folgenden Fragen (200-250 Wörter):
1. Personencharakteristik: Beschreibe die Mitglieder der Familie Lubanski und der Familie Ackermann. Folgende Unterfragen könnten dir helfen:

• Wie sehen die Personen heraus (Kleider/Ausdrücke)?
• Welche Sorgen und Hoffnungen haben sie in ihrem Leben?
• Warum sind Christa und Annette als Frauen so verschieden?
• Wie ist die Rollenverteilung der Personen in den beiden Familien?
• Wie ist Christa als Ehefrau, Mutter und Geschäftsfrau?
• Welche Wertvorstellungen hat Richard?

2. Text- und Filminterpretation: Beschreibe die Geschichte von Matthias im Film. Folgende Unterfragen könnten dir helfen:

• Wie ist seine Beziehung zu Helmuth Rahn und seinem Vater?
• Wie kann Matthias als Symbol der Befindlichkeit der Familie aufgefasst werden?
• Wie endet der Film?

Uddrag

Richard Lubanski trägt eine dunkelgrün bis graue Jacke, darunter ein blaugraues Hemd und eine graue Mütze. Er hat 12 Jahre lange in sowjetischer Gefangenschaft verbracht, kommt verschlossen und aggressiv nach Hause.
Matthias Mutter, Christa, hat die ganzen Jahre sich und ihre Kinder ernährt. Nun glaubt sie fest daran, wieder eine „richtige Familie“ aufbauen zu können. Mit Geduld und Ausdauer versucht sie, die vielen Schwierigkeiten zu überwinden, die durch die Rückkehrt ihres Mannes enstanden sind... Køb adgang for at læse mere

Das Wunder von Bern

[3]
Bedømmelser
  • 16-10-2014
    Hjalp mig rigtig meget i min opgave god inspiration
  • 15-06-2015
    Givet af 2.g'er på STX
    God hjælp til fremlæggelse
  • 06-06-2019
    Givet af 2.g'er på STX
    rigtig gode noter der kunne bruges til eksamen